Stephan Grigat: Iranisches Regime & deutsche Iran-Politik @ Galerie K', Bremen [28. Juni]

Stephan Grigat: Iranisches Regime & deutsche Iran-Politik


71
28.
Juni
19:30 - 22:00

 Facebook-Veranstaltungen
Galerie K'
Alexanderstraße 9b, 28203 Bremen, Germany
Der heutige Iran, Israel und Deutschland sind auf eine merkwürdige Weise miteinander verbunden. Eine entscheidende Rolle spielen dabei Geschichte und Gegenwart des Antisemitismus.

Der von Stephan Grigat auf Einladung des Jungen Forums DIG Bremen vorgestellte Band „Iran – Israel – Deutschland“ (Hentrich & Hentrich, 2017) erhebt Einspruch gegen die gängige, verharmlosende Darstellung des iranischen Regime und fragt nach den besonderen Beziehungen, die Deutschland als „Rechtsnachfolger des Dritten Reiches“ zur antisemitischen Diktatur im Iran einerseits und zum jüdischen Staat andererseits unterhält.

Das Regime der Ajatollahs wird ebenso vor dem Hintergrund der Erfahrung des Nationalsozialismus analysiert wie die stark auf florierende Wirtschaftsbeziehungen ausgerichtete deutsche Iran-Politik und die israelischen Reaktionen auf das iranische Atomprogramm. Daneben wirft Grigat in seinem Vortrag einen Blick auf die jüngsten Proteste im Iran. Nicht zuletzt gibt er eine Einschätzung bezüglich der neuen deutschen Bundesregierung ab, in deren Außenminister Heiko Maas nun viele Israelfreude Hoffnung setzen – auch im Wissen um die desaströse Politik seines Amtsvorgängers Sigmar Gabriel.

Link zum Buch: https://hentrichhentrich.de/buch-iran-israel-deutschland.html

Stephan Grigat: Lehrbeauftragter an der Universität Wien, 2017/18 Research and Teaching Fellow am Center for German Studies der Hebrew University in Jerusalem, 2016/17 Gastprofessor für Israel Studien am Moses Mendelssohn Zentrum für europäisch-jüdische Studien in Potsdam und am Zentrum Jüdische Studien Berlin-Brandenburg, 2015/16 Gastprofessor für kritische Gesellschaftstheorie an der Justus Liebig-Universität Gießen.

Das Junge Forum der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Bremen bringt junge Leute zusammen in ihrem Engagement gegen jede Form von Antisemitismus, für ein aufgeklärtes Israelbild und für deutsch-israelische Beziehungen.
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Bremen :

Quotenfete 2018
Quotenfete 2018
ÖVB-Arena Bremen
Klangwelten das Indoor Festival 5 Floors/Bliss/Berg/Avalon/Bubbl
Klangwelten das Indoor Festival 5 Floors/Bliss/Berg/Avalon/Bubbl
Bremen Tivoli
Bremen Vier 90er Party
Bremen Vier 90er Party
Halle 7 - Freimarkt Bremen
Feine Sahne Fischfilet / Bremen / Pier2
Feine Sahne Fischfilet / Bremen / Pier2
Pier2
2. Veganer Weihnachtsmarkt Bremen
2. Veganer Weihnachtsmarkt Bremen
ENERGIELEITZENTRALE BLG-Forum und Generatorenhalle
Mia Julia - Halle 7 (Freimarkt Bremen)
Mia Julia - Halle 7 (Freimarkt Bremen)
Halle 7 - Freimarkt Bremen
Mickie Krause
Mickie Krause
Halle 7 - Freimarkt Bremen
Gentleman Live 2018
Gentleman Live 2018
Pier2
Chris Tall - "Und jetzt ist Papa dran!" // Ausverkauft
Chris Tall - "Und jetzt ist Papa dran!" // Ausverkauft
ÖVB-Arena Bremen
DORO & Guest
DORO & Guest
Aladin Music-Hall
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!